Unsere Plattform

Wandelbots Plattform

Die Wandelbots Plattform ermöglicht es jedem einen Roboter in kürzester Zeit einzulernen und umzuprogrammieren sowie Roboterdaten auszulesen. Durch das Zusammenspiel von Roboter, intuitiv bedienbarer App und Teaching Device wird das Programmieren nicht nur einfacher und kostengünstiger, sondern vor allem auch flexibler.

Die Wandelbots App

Unsere App leitet den Anwender intuitiv durch den Teaching Prozess, indem sie diesen visualisiert, bei der Feinjustierung des Pfades unterstützt und schlussendlich den angelernten Code generiert.

Der TracePen

Der TracePen ermöglicht es jetzt erstmals auch Laien einen Industrieroboter zu teachen. Der Benutzer führt dabei eine Tätigkeit mit dem Stift in der Hand beispielhaft aus.

Roboter

Die Wandelbots Plattform unterstützt eine Vielzahl von Robotern und deren Programmiersprachen wie zum Beispiel den KUKA LBR iiwa und die Universal Robots CB Series und E Series.

Das Teachen von Robotern war nie einfacher

Generierung vollintergrierter Automatisierungsskripte

Plattformunabhängig

Zehnmal günstiger
als klassische Programmierung

Roboter Programmierung
innerhalb von Minuten

Unsere Teaching Devices

Zum optimalen Teachen des Roboters bieten wir verschiedene Teaching Devices an, welche für unterschiedlichste Benutzeranwendungen konzipiert sind. Im Zusammenspiel mit der Wandelbots App ermöglichen diese jedem Nutzer, unabhängig von Vorwissen und Erfahrungen, einen Prozess an- oder umzulernen.

TracePen

Mit dem TracePen in der Hand können Nutzer den Roboter anweisen gezielt Punkte zu setzen oder Flächen entlangzufahren. Mit Hilfe des passenden Aufsatzes für den TracePen können Arbeiten wie beispielsweise entgraten, kleben oder polieren ganz einfach umgesetzt werden.

SmartJacket

Die SmartJacket ist eine sensorbestückte Jacke, die exakt auf den Nutzer zugeschnitten ist. Durch Armbewegungen kann der Roboter in Echtzeit gesteuert werden. 

SmartJacket

Die SmartJacket ist eine sensorbestückte Jacke, die exakt auf den Nutzer zugeschnitten ist. Durch Armbewegungen kann der Roboter in Echtzeit gesteuert werden. 

3D Maus

Mit der 3D Maus kann der Roboter in Echtzeit entlang eines Werkstücks gefahren werden. Die App zeichnet gleichzeitig den Pfad auf, der später weiter bearbeitet werden kann.

Wir sind Wandelbots

Wir sind ein Start-Up im Herzen von Dresden, das es sich zum Ziel gesetzt hat die Programmierung von Robotern zu demokratisieren. Wir wollen es jedem Menschen ermöglichen, auch ohne technisches Fachwissen, Roboter schnell, einfach und kostengünstig anzulernen.

Meinungen

„Bei Infineon sind wir begeistert, wie Wandelbots das Anlernen von Robotern revolutioniert. Für uns ergeben sich damit ganz neue Möglichkeiten: adaptive Handhabungssysteme in unserer Fertigung und die Entwicklung zukunftsweisender Anwendungen für künstliche Intelligenz in Verbindung mit unseren Sensoren."

 
Uwe Gäbler, Director Development Center Dresden & Harald Heinrich, Principal Industrial Engineering & Automation,
Infineon Technologies Dresden

„Die revolutionäre Lösung von Wandelbots bietet uns bisher nicht dagewesene Chancen, neue Märkte und neue Applikationen zu erschließen. Wir freuen uns über die enge Kooperation!“

Carsten Busch,
DENSO Robotics Europe

„Die wandelbare Fabrik“ dank Wandelbots! Born in Sachsen, und in der Welt zuhause…! Wir haben Wandelbots die Tür beim größten Hersteller von Klimatechnik und Haushaltswaren in China geöffnet, und Wandelbots hat mit der smarten TracePen Lösung in den mehr als 40 Produktionsstandorten einen unschätzbaren Beitrag zur „Industrie 4.0isierung“ geleistet."

 

Olaf Gehrels,
Geschäftsführender Gesellschafter bei coboworx GmbH, ehemals FANUC und MIDEA

„Die Lösungen von Wandelbots bietet der Industrie, insbesondere der Automatisierung durch Robotik, einen enormen Boost bei der Realisierung.
Ein Anlagenführer kann mittels intuitiver Bedienung ohne besondere Programmierkenntnisse seine Robotik Applikation auf veränderte Anforderungen anpassen und damit höchst flexibel, agil und kostenschonend umsetzen. Das ist vergleichbar mit dem „Microsoft Windows“ für Personal Computer. Aus diesem Grund unterstützt Volkswagen die Entwicklung von Wandelbots und arbeitet bereits seit März 2018 in unterschiedlichen Projekten zusammen.
Das jüngste Projekt einer automatisierten und flexiblen visuellen Inspektion von Bauzuständen beweist das Potenzial der Wandelbots Technologie."

 
Marco Weiß,
Head of New Mobility & Innovations at DIE GLÄSERNE MANUFAKTUR - Volkswagen's "Center for Future Mobility"

Referenzen